News Single
© Provinzial Rheinland. Nina Schwerin, Bereichsleiterin Marketing bei der Provinzial Rheinland, stellte den Studenten die "Megatrends der Versicherungsbrance" vor.
13. Juni 2017
Karriere
Autor: Das Azubi-Team – Kevin und Michael
Ein Blick hinter die Berufskulisse

Weichen stellen für die berufliche Zukunft: Die Provinzial Rheinland lud die Arbeitnehmer von morgen zum erstmalig stattfindenden Karrieretag ein. Rund 40 Studenten kamen, um sich für ihre berufliche Zukunft schlau zu machen – darunter auch Corinna, die durch Schulungen während ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung bei der Sparkasse die Provinzial Rheinland bereits kennenlernen konnte und nun Wirtschaftspädagogik studiert,  und Abdul, der sich im 6. Semester im Studienfach Versicherungswesen befindet.

Trends der Zukunft

Die Studenten aus den verschiedensten Bereichen hatten an dem Karrieretag die Möglichkeit, Input durch diverse Vorträge, Gesprächsrunden und Workshops zu bekommen und dadurch einen Eindruck zu erhalten, was Arbeiten bei der Provinzial Rheinland alles bedeuten kann.

Die Quintessenz: Hinter dem Wort „Versicherung“ steckt noch viel mehr als Anträge und Bürokratie, und zwar moderne Ansätze, die ein vielseitiges Aufgabenfeld für verschiedenste Mitarbeitergruppen bietet. Einstiege in solch komplexe Bereiche werden durch die Provinzial Rheinland durch Schulungen und verschiedene Programme gefördert. Wirtschaftspädagogik-Studentin Corinna hat sofort die tollen Benefits erkannt, etwa, dass die Provinzial Rheinland in dem Bereich Familie und Beruf bestens aufgestellt ist, denn es gibt eine provinzialeigene Krabbelgruppe, die sich während der Arbeitszeit um das Kind kümmert. Abdul interessierte sich besonders für die „Megatrends der Versicherungsbranche“ Mobilität und Konnektivität, die dem Großthema Digitalisierung zuzuschreiben sind. Hier erwartet die Versicherungsbranche neue Herausforderungen, wie das vernetzte Haus oder autonomes Fahren.

Für jeden Berufsgeschmack etwas dabei

Beide Studenten hatten ebenfalls die Möglichkeit sich ihren favorisierten Themenbereich „Personalwesen“ näher anzuschauen, denn die Provinzial Rheinland bot Diskussionsrunden in den Richtungen „Marketing, Vertrieb ,Personal“, „Jura“, „Finanzen“, „technische Berufe“, „allgemein mathematische Berufe“ sowie einen „Produktentwicklungs-Workshop“ an. Dort standen Provinzialmitarbeiter aus den verschiedenen Fachbereichen den Studenten Rede und Antwort. Die Aufgabenvielfalt, Einstiegs- und  Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei der Provinzial wurden klar.

Damit die Studenten hinter die Kulissen eines Regionalversicherers schauen konnten, wurde je ein Rundgang in Richtung Gastronomie, Technik und Kunst angeboten. Durch Dr. Astrid Legge, Kunstkuratorin, wurde das Provinzial-Gebäude nach allen Regeln der Kunst vorgestellt, hierbei wurden Skulpturen, sowie die Gemälde, die im ganzen Gebäude zu finden sind, näher beschrieben, aber auch die Planung und Umsetzung des Gebäudes wurden angesprochen. Hier wurde vor allem die Wichtigkeit des Themas Umwelt deutlich: Das Dach der Provinzial ist nach innen gewölbt und fängt somit das Regenwasser auf, welches dann in das Wassernetz der Provinzial eingespeist wird. Dadurch und durch weitere klimaschützende Maßnahmen gelingt es der Provinzial Rheinland, Jahr für Jahr als klimaneutrales Unternehmen zu agieren.

Der Provinzial-Finanzvorstand Dr. Volker Heinke stellte den Studenten als Abschluss weitere Aspekte des Unternehmens vor und brachte ihnen auch das Thema „Finanzen“ näher. Beim anschließenden Get Together stand er den Studenten ganz unkompliziert für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Worüber am Ende des Tages Konsens bestand: Die Provinzial Rheinland ist ein heißer Kandidat für ein Praktikum oder den Berufsstart.

Diesen Artikel teilen

0 Bewertungen
0 Kommentare
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu und geben Sie uns die Erlaubnis zur Speicherung Ihrer Daten.*
neuste Artikel
meistversendet
Beim Thema Berufsunfähigkeit schon in jungen Jahren auf der sicheren Seite sein ...
Provinzial Rheinland zeigt sich beim Karrieretag
Zur Einschulung kommt von der Provinzial nur Gutes in die Tüte.
Provinzial Rheinland ist Teil des #InsurLab Germany e.V.
Informationen rund um das Thema Einbruch
Beim Thema Berufsunfähigkeit schon in jungen Jahren auf der sicheren Seite sein ...
Provinzial Rheinland zeigt sich beim Karrieretag
Zur Einschulung kommt von der Provinzial nur Gutes in die Tüte.
Provinzial Rheinland ist Teil des #InsurLab Germany e.V.
Informationen rund um das Thema Einbruch